Vita

Als Musiker

1996 – 2002

  • geförderter Schüler im Hauptfach Gitarre am Konservatorium “Robert Schumann” Zwickau (RSK)
  • Bigband “Swing It” des RSK
  • diverse Jazzcombos
  • Jazzworkshops u.a. bei Jochen Pöhlert
  • Mitglied des Landesjugendjazzorchester Sachsen, Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Künstlern wie Eberhard Weise, Al Porcino oder Milan Svoboda
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Jazzfestivals; Konzertreisen u.a. nach Malmö/Schweden
  • diverse eigene kleine Jazz-Produktionen (Studio und Live)

seit 2002

  • Mitglied in verschiedensten Jazzformationen (JJ-Mantra-Trio, Samuel Dobernecker Quartett) und Cover-Projekten (Eintopf, GinChillaz, The Rockettes, Duo Harmonie feat. Elektrolud)

2001 – 2007 Deutscher Pop mit Flachs

  • diverse Preise, u.a. Becks Band Battle (2005)
  • zahlreiche nationale Konzerte und Festivals (u.a. Open Flair Festival)
  • im Vorprogramm bekannter nationaler Künstler wie Udo Lindenberg, Nina Hagen, Peter Maffay, Juli, Farin Urlaub, Tele, Keimzeit
  • 2 Longplay-Alben “Fall” (2002) und “Ich bring mich nach Hause” (2004)
  • Zusammenarbeit mit dem Dresdner Sinfonieorchester Medicanti (mit eigens komponierten Orchestersätzen)

2009 – 2013 Deutscher Elektropop mit Sofia!

  • Gewinner der Vita Cola Clubtour 2011 in Zusammenarbeit mit Spiesser, vertreten auf dem Sound of Dresden Sampler 2012
  • Longplay-Album “Hey” (Digital-VÖ 2012)
  • im Vorprogramm internationaler Künstler wie Fall on your Sword (beim 25. Internationalen Filmfest Braunschweig) oder nationaler Künstler wie Keimzeit
  • zahlreiche nationale Konzerte in kleinen und großen Clubs

Als Produzent und künstlerischer Leiter

seit 2004     verschiedenste Aufnahmen und Mixes für Jazzkünstler aus Weimar, Leipzig und Dresden, u.a. Antonio Lucaciu (Clueso)
2006 – 2011    LiHanabi (Pop, Halle), u.a. Gewinner des Echolot 2011
2007 – 2011    Lena Malena und die schönen Buben (Chanson-Pop, Halle)
2007 – 2009     Sinamon (Pop, Dresden)
2008 – 2012    The Barley Brothers (Irish Folk, Dresden)
seit 2012    Zusammenarbeit als Co-Produzent mit Werner Krumme (u.a. Jennifer Rostock)
2010        Computerspielmusik für Rennspiel “Löwenzahn Superbauwagen” (ZDF Tivi)
2011        Frisbee Soda, Studio-EP “Hafenrundfahrt” (Rock, Leipzig)
2011        Stefan Klaus’ Klangmodul, Mixing/Mastering für 1. Studio-EP (Jazz, Weimar)
2012        Produktion Promosong 2013 für den DJH Sachsen (mit Rany Dabbagh)
2012        Janco Bystron, Studio-Album “Spiel im Spiegel” (Pop, Dresden)
2013        Say Meow, 1.Studio-Album “With kind regards” (Indierock, Dresden)
2013        Smart Evidence, Promoproduktion (Cover, Dresden)
2013        Rahel Hutter, Mixing/Mastering für Promo-EP (Jazz, Weimar)
2013        Sabeth, Mixing/Mastering für Promo-EP (Jazz, Weimar)
2013        Rany, Studio-EP “Blaue Blumen” (Pop, Dresden)
2013       The Gallery, Vorproduktion EP “Earthlight” (Wave Rock, Dresden)
2014        Smart Evidence, Promoproduktion Balladen (Cover, Dresden)
2014        Vanda, 1. Studio-Album “Lives we might like” (Pop/Rock, Dresden)
2014        Impulse Eve, Recordingsession für 1. Studio-EP (Pop, Schwäbisch Hall)
2014        F. Rothert & L. Schmutzler (vorher Sofia!), 2. Studio-Album “Alles auf Anfang” (Pop/Elektro, Dresden)
2014        Pretty Mery K, Co-Produktion und Recording für 2. Studioalbum  (Indiepop, Berlin)
2014        Say Meow, Produktion und Recording für 2. Studio-EP “Away but here” (Indierock, Dresden)
2015        Martin Seidel, Produktion und Recording für 1. Studio-Single “Like I Should“ (Singer-Songwriter, Dresden)
2015        “Sack du Printemps”, eine Adaption von “Le sacre du printemps” für das Festspielhaus Hellerau
2015        Claqueson, Recording für 1. Studio-EP “Lua” (Chanson, Dresden)
2015        Michael J. Stewart & Alica Khan, Recording/Mixing für 1. Studio-Album „Mantrika“ (Mantra, Dresden)

diverse Imagefilme/Musikvideos (zu finden unter http://studiolud.de/?page_id=118)
verschiedenste Live-Produktionen (Ton- und Videoschnitt)
Sounddesign, Kompositionen und Visuals für die Theatergruppe “Die Bewegten” (Dresden), das Festspielhaus Hellerau u.a.
Außerdem Auftragskompositionen für Trailer/Werbung etc.

Kommentare sind geschlossen