KOMPOSITION FÜR DAS TANZTHEATER im Festspielhaus Hellerau

Mit meinem geschätzten Musikerkollegen und langjährigem Freund Rany Dabbagh ging es zum Produzieren ins Studio. Dieses Mal nicht für eine Pop-Platte – die kommt aber noch später in diesem Jahr – sondern im Auftrag der Kunst sollten Tasten, Regler und Saiten bedient werden. Für die Tanzinstallation “Le Sack du printemps” der Carrot Dancers schrieben wir einen 15-minütigen Backing-Track, der während der Tanz-Performance erklingt – eine sehr herausfordernde Aufgabe. Zu sehen und zu hören u.a. im Festspielhaus Hellerau.